InnoPlanta AGIL

Immer mehr Landwirte, die von den Vorteilen der Grünen Gentechnik profitieren wollen, fordern Wahlfreiheit beim Anbau von gentechnisch verändertem Mais. Daher gründeten über 20 Landwirte aus Brandenburg, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern am 15. Mai 2006 die Arbeitgemeinschaft Innovativer Landwirte im InnoPlanta e.V. (InnoPlanta AGIL). Die Arbeitsgemeinschaft hat es sich zum Ziel gesetzt, Landwirte bei der Nutzung der Pflanzenbiotechnologie zu unterstützen und die gegenüber Politik, Wirtschaft und Kommunen zu vertreten. InnoPlanta AGIL steht bundesweit allen interessierten Landwirten offen.

Weitere Informationen

Video: Zünsler-Schäden in Unterfranken 2009

"Der Schädlingsbefall ist nicht zu bändigen"